Kreuzgarten

Im Wassergarten sind Platten aus Granit verlegt (Herkunft: Bayrischer Wald, Oberfläche: geflammt). Das Wasserbecken ist eine kreuzförmige Anlage aus Beton mit einem Wasserquell. Der Raum wird begrenzt durch eine streng in Form geschnittene immergrüne Eibenhecke. Die Anlage strahlt Ruhe aus - wirkt jedoch durch das Wasser geheimnisvoll und aktiv.
Platzhalter
0