Drosselfelsgarten

Der Garten vermittelt Sonne, Wärme und Urlaubsstimmung. Der Plattenbelag aus Drosselfelsmaterial im Großformat bildet die Wege- und Terrassenfläche. Die Oberflächenbearbeitung ist in geschliffener und gestockter Ausführung dargestellt. Stahlelemente dienen zu Auflockerung. Sie können auch als Standfläche für Kunst, Schalen, Erinnerungen, Kleinode verwendet werden. Prägend ist die vorhandene in Form geschnittene Eibe. Die Begrenzung des Gartens erfolgt durch Feldahorn und Eiben. Blaunadlige Kiefer und verschiedenartige Ginster stehen in der flächigen Bepflanzung aus Stachelnüsschen und Wermut. Steppenkerze und Heuchera vervollständigen den braun-grau-grünen Untergrund.
Drosselfelsgarten
0