Was macht ein Gärtner im Winter?

Denken Sie nicht, wir Gärtner arbeiten im Winter nichts. Jeweils zu Beginn des Jahres setzen sich Geschäftsleitung, Bauleitung und Vorarbeiter drei Tage zusammen und bereiten das kommende Jahr vor.
Dieses Jahr fand unser Seminar am Mummelsee statt. Neben einem Rückblick auf das vergangene Jahr, wurden Verbesserungsvorschläge für unsere Homepage ausgearbeitet. Ulrich Strecker stellte verschiedene Arten der Vermessungs- und Aufmaßerfassung vor und es wurde diskutiert, wie wir mit seinem Büro effektiver zusammenarbeiten können. Am zweiten Tag erhielten wir eine Schulung zur Arbeitsstellensicherung an öffentlichen Straßen. Alle Teilnehmer erhielten ein Zertifikat über die Beteiligung. Am letzten Tag wurden Termine festgelegt und unser Garten auf der Landesgartenschau Lahr 2018 vorgestellt. Natürlich genossen wir in den Pausen auch die Winterlandschaft, rund um den Mummelsee.
Seminar 2017
0