Besuch in Bad Zwischanahn

Anfang Oktober fuhren Geschäftsleitung und Vorarbeiter einen Tag in den hohen Norden nach Bad Zwischenahn. Besichtigt wurde die Baumschule Bruns einer der größten Produzenten für Bäume und Sträucher in Europa.
Auf 500 ha Produktionsfläche findet sich ein breitgefächertes Sortiment. Der Kunde findet auserlesene Laub- und Nadelgehölze, sowie Alleebäume. Solitärpflanzen, die bis zu 50 Jahren kultiviert sind oder Formgehölze, welche für individuelle Kundenaufträge über mehrere Jahre geformt wurden. Aber auch eine große Auswahl an Immergrünen und Rhododendron wächst auf den Feldern im Ammerland.
Abschließend stand eine Stippvisite im Park der Gärten, dem ehemaligen Landesgartenschaugelände von 2002, auf dem Programm. Wieder wurden viele Inspirationen und Eindrücke für unsere Kunden mit nach Hause genommen.